• Außergewöhnliche Tagesausflüge und individuelle Pauschalreisen.
  • Persönlich geplant, organisiert und erprobt.
  • Kostengünstig durch App-Guide.
  • Optional mit Reiseleitung / Wanderführer.
  • Außergewöhnliche Tagesausflüge und individuelle Pauschalreisen.
  • Persönlich geplant, organisiert und erprobt.
  • Kostengünstig durch App-Guide.
  • Optional mit Reiseleitung / Wanderführer.
Individuelles und reales Training für die WanderNavi-App "Komoot"

Individuelles und reales Training für die WanderNavi-App "Komoot"

17,80 €
-50 %

8,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Vorrätig

Beschreibung

Themen:

  • so fängt's an
  • vorhandene Touren finden
  • externe Touren importieren
  • Navigation in der Theorie: was wird angezeigt?
  • Navigation in der Praxis: wo geht's lang?
  • deine persönlichen Fragen zur Handhabung / Bedienung von Komoot

Durchführung:

  • individuelles Training
  • praktische Übungen draußen
  • kleine Gruppen (max. 4 Teilnehmer)
  • geduldiger Tutor, dem keine Frage zu blöd ist
  • Dauer: ca. 1½ Stunden

Geeignet für:

  • Gelegenheitswanderer
  • Freizeitwanderer
  • Individualisten, die lieber auf eigenen Pfaden gehen statt auf markierten Wegen
  • Organisatoren von privaten Wandergruppen
  • Anbieter von organisierten Wandertouren und -reisen


Früher orientierte man sich bei einer Wanderung mit Kompass und Karte im Gelände. Problem: man brauchte die passende Karte, man musste Karten lesen können und man brauchte einen guten Orientierungssinn. Dabei musste man unterwegs stets auf den Weg achten ("wo sind wir nochmal nach links abgebogen?"), um zu wissen, wo man sich gerade befindet. Und wehe, man hat unterwegs zu viel mit den Mitwanderern gebabbelt… Oder man lief einer Markierung hinterher ("folge dem roten x auf weißem Grund"). Problem: individuelle Wünsche hinsichtlich einer kürzeren oder längeren Wegstrecke oder zu Zielen abseits der Route („der Marktbrunnen in Neustadt soll sehr schön sein“) sind nicht möglich gewesen oder nur mit viel Zeit und Kartenarbeit zum Planen der persönlichen Umwege.


Heute kann man sich mit Handy und (Wander)Navi-App sehr individuell und deutlich entspannter in der Landschaft bewegen. Vergiss‘ die „Wildschwein-Route“ und die „Markierung mit dem blauen Kreuz“, von der Du nicht abweichen solltest. Geh‘ deinen Weg und deine Pfade. Mit einer Navi-App kannst Du Dir deine ganz persönliche Route zusammenstellen oder aus einer Vielzahl schon bestehender Touren von anderen Wanderern eine interessante Route mit außergewöhnlichen Highlights übernehmen. Die Navigation unterwegs ist damit sehr einfach und wird Dir auf dem Display angezeigt - oder sogar per Sprachansage angekündigt ("in 30 Metern Weg rechts").


Der größte Vorteil einer Wander-NaviApp:

Du bekommst jederzeit und ganz genau angezeigt, wo Du bist. In der aktuellen Umgebung und in Bezug auf deine Route („Wie weit ist es noch bis…?“). Easy going.


Die bekannteste und meistgebräuchliche Wander-NaviApp ist Komoot. Aber es ist wie mit allen neuen Programen oder App's: man muss sich erstmal einarbeiten. Das ist meist recht mühsam, weil man die neuen Begrifflichkeiten nicht zuordnen kann und nicht weiß, wo welche Funktion zu finden ist. Eine Hilfe-Hotline gibt es nicht und wer hat schon Lust, lange im dicken Handbuch rum zu suchen?

Um das "wie geht das denn jetzt?" ein wenig abzukürzen, gibt es dieses praxisorientierte Training – draußen und real. Mit einem geduldigen Tutor und praktischen Übungen mit der "Komoot"-App. In kleiner Gruppe, damit man sich traut, auch angeblich "dumme Fragen" zu stellen.

Für eine optimale Tour-Vorbereitung, sicheres Finden der Route und eine entspannte Wanderung mit individuellen Erlebnissen.


Termin: frei wählbar zu diesen Zeiten (ausgenommen Feiertage):

Mo 10:00 - 19:00 Uhr

Di 10:00 - 19:00 Uhr

Mi 10:00 - 19:00 Uhr

Do 10:00 - 19:00 Uhr

Fr 10:00 - 15:00 Uhr

Andere Termine und Zeiten sind nach Absprache möglich.

Dauer: ca. 1½ Stunden

Ort: Mainz (oder im Umkreis bis ca. 150 km gegen Spesenersatz)

Anzahl: Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt. Damit Du genug Zeit und Raum für deine Fragen hast,